Loading...
Arrow Left
Ämterübergabe
Erfolgreiche Bilanz anlässlich der Ämterübergabe.
Arrow Right
Hilfe für die Ukraine
Großzügige Materialspende dank Vermittlung des RC Passport D1900 (D) und RC Oberer Bodensee (CH).
Arrow Right
Aktiv am Rotary Action ...
Passport Club D1900 am Rotary Action Day mit außergewöhnlicher Aktion dabei
Arrow Right
Ein Abend voller Magie
Am 17. September 2022 lädt der Rotary Club Passport D1900 zum Charity-Charter-Ball 2022 ein.
Arrow Right
Neue spannende Projekte
RC Passport D1900 im Stiftungsmagazin der „Perspektive“ der Prof. Dr. Eggers-Stiftung.
Arrow Right
Unser erstes Weihnachtsfest
Passport Club D1900 feiert Weihnachten im ersten Jahr der Clubgründung.
Arrow Right
Prof. Dr. Eggers-Stiftung
Kinder und Jugendliche mit psychischen Erkrankungen brauchen Unterstützung.
Arrow Right
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Der RC Passport D1900 wurde im Januar 2021 gegründet und ist ein neues Clubmodell mit einem klaren Clubschwerpunkt, jedoch einer flexibleren Struktur.

Die gesellschaftlichen und beruflichen Rahmenbedingungen haben sich für Viele von uns in den letzten Jahren stark verändert. Ein starres Modell eines Clubs mit Präsenzmeetings vor Ort, einem sehr hohen Altersdurchschnitt, einer festen Bindung an einen Ort sowie einer stark männlich geprägten Mitgliedschaft haben sich überholt, ist Dr. Thomas Wilk überzeugt, der aktuelle Präsident im rotarischen Jahr 2022/23. Die deutschen Rotaryclubs haben übrigens zu all diesen Aspekten im Vergleich zu großen Teilen der Clubs im Ausland großen Nachholbedarf.

Wichtig ist es uns, Rotary zeitgemäß weiter zu entwickeln und damit zukunftsfest zu machen. Daher treffen sich die Mitglieder des RC Passport D1900 im Regelfall online und ermöglichen so eine größere zeitliche und örtliche Flexibilität der Teilnahme an Meetings. Dadurch bietet der Club vielen Rotariern eine Heimat, die sich in einem klassischen Clubformat nicht oder nur weniger hätten einbringen können.

Mitglied sind viele deutlich jüngere Mitglieder. Der größte Teil der Mitglieder sind zudem Neu-Rotarier und Neu-Rotarierinnen. Ein großer Teil davon ist weiblich. Der enge Austausch mit Rotaract-Clubs und ein erleichterter Übergang von Rotaract zu Rotary sind uns ein immerwährender Anspruch. All dies prägt das Miteinander im Club nachhaltig und wirkt dem Eindruck vieler Clubs, die häufig als elitäre Gesellschaft mit einem geschlossenen Netzwerk wahrgenommen werden, entgegen.

Damit die persönlichen Kontakte nicht zu kurz kommen, finden zusätzlich regelmäßige persönliche Treffen und besondere Veranstaltungen an verschiedenen Standorten statt. Neben den obligatorischen Kaminabenden ist hier insbesondere der feierliche Charity-Charter-Ball im September 2022 zu nennen, in dem die Gründung des Passport-Clubs gefeiert wird und gemeinsam mit vielen Gästen Mittel für den guten Zweck gesammelt werden.

Im RC Passport D1900 besteht das ausdrückliche Ziel, dass die Mitglieder immer wieder den Blick über den Tellerrand vornehmen und an Treffen und Aktivitäten anderer Clubs teilnehmen. Umgekehrt ist der regelmäßige Besuch von Gästen im RC Passport D1900 obligatorisch. Wichtig sind Dr. Thomas Wilk ein lebendiges Clubleben mit einem offenen Austausch untereinander und mit Gästen.

Starre Präsenzregeln gibt es im Club ebenfalls nicht. Im Vordergrund stehen soll vielmehr der rotarische Austausch und das freiwillige Engagement für die gute Sache.

Der inhaltliche Clubschwerpunkt ist „Frieden und Konfliktprävention“. Dr. Thomas Wilk stellt dazu fest: „Der Fokus auf unseren Clubschwerpunkt ist aktueller denn je. Dieser hat durch den Beginn des russischen Angriffskriegs in der Ukraine eine ganz andere Bedeutung gewonnen.“ Regelmäßige Fachvorträge von externen Expertinnen und Experten zu den Schwerpunktthemen gehören ebenso zur Agenda, wie clubinterne Diskussionen über Schlussfolgerungen für die konkrete Projektarbeit daraus. Die Themen werden in Arbeitsgruppen und Ausschüsse vorangetrieben. Die anschließende Diskussion darüber im gesamten Club erzeugt schließlich die nötige Akzeptanz.

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Passportclub D1900 auf Erfolgsspur

Ämterübergabe

Bei wunderschönem Wetter findet am 15. Juni 2022 im Jagdhaus Schellenberg in Essen die feierliche Ämterübergabe des RC Passport D1900 statt.  
Bei wunderschönem Wetter findet am 15. Juni 2022 im Jagdhaus Schellenberg in Essen die feierliche Ämterübergabe des RC Passport D1900 statt.  
In bewegenden Worten schildert die scheidende Präsidentin Bernadette Thielen die Herausforderungen bei der erfolgreichen Entwicklung des erst seit 2021 bestehenden Clubs. Herausforderungen nicht zuletzt aufgrund der neuartigen Clubkonzeption, bei der Neuland beschritten wird, bei der Integration der vielen neuen Mitglieder und der Anforderungen an die Kommunikation in diesem Clubmodell.Die Ergebnisse können sich sehen lassen am Ende ihres Jahres, zu dem das Engagement der Clubmitglieder und des Vorstandes beigetragen hat: 5 Neuaufnahmen, spannende Informationsabende u.a. zu unserem Schwerpunktthema Frieden und Konfliktprävention, ...

Save the Date

Ein Abend voller Magie

Am 17. September 2022 lädt der Rotary Club Passport D1900 zum Charter- und Charity-Ball 2022 nach Essen auf Schloss Hugenpoet ein.

Humanitäre Hilfe für die Ukraine

Hilfe für die Ukraine

Über 22.000 m² Witterungsschutzfolie stehen für die Rotary Task Force Ukraine bereit!

Passport Club D1900 mit spannenden Aktionen

Aktiv am Rotary Action Day

Am 21.05.2022 fand der jährliche Rotary Action Day statt, an dem die Rotary Clubs mit Aktionen für einen guten Zweck in der Öffentlichkeit aktiv sind.

Kooperation mit Essener Stiftung festigt sich

Neue spannende Projekte

RC Passport D1900 stellt sich im Stiftungsmagazin der „Perspektive“ der Prof. Dr. Eggers-Stiftung kurz vor.

Freundschaft und Zusammenhalt

Unser erstes Weihnachtsfest

Ganz im Sinne der adventlichen Grundgedanken Frieden, Freude und Freundschaft feierte unser RC Passport D1900 - Corona konform - sein erstes Weihnachtsfest.

RC PassportD1900 gaht an den Start

Neues Clubmodell

Schon Paul Harris war klar, dass unsere Welt dem Wandel unterliegt. “We must be prepared to change with it”, sagte er voraus.

Termine

Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
04.07.2022
19:30 - 20:30
Passport D1900
online
Vorstandsmeeting
04.07.2022
20:30 - 22:00
Passport D1900
online
Clubmeeting: Justus von Verschuer: Die Entstehung von Konflikten - Sowohl praxisnah als auch aus wissenschaftlich-systemtheoretischer Sicht.
Beschreibung anzeigen
  1. Begrüßung. Geburtstage und Regularien;
  2. Neuaufnahme.
  3. Bericht aus der Vorstandssitzung vom selben Tag.
  4. Einstieg in das neue rotarische Jahr: roter Faden für das neue rotarische Jahr, Eure Ideen und Vorstellungen, Status quo zum Club.
  5. Vortrag zum Clubschwerpunkt: Thema "Die Entstehung von Konflikten - Sowohl praxisnah als auch aus wissenschaftlich-systemtheoretischer Sicht", Referent: Justus von Verschuer, international zertifizierter Mediator DACH.
  6. Verschiedenes und Verabschiedung.

 

14.07.2022
19:00 - 22:00
Passport D1900
Festlegung folgt
Kaminabend (Plaudermeeting) Region Dortmund
21.07.2022
20:30 - 22:00
Passport D1900
online
Clubmeeting: 1. Nepal-Projekt (Marc Schulte Katja Döring). 2. Hilfe für Flüchtende aus der Ukraine in Przems´l/ Medyka (Karin Hirsch-Gerdes und Kerstin Lüttke))
Projekte des Clubs
Prof. Dr. Eggers-Stiftung
Prof. Dr. Eggers-Stiftung

Neues aus dem Distrikt

D1900: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Für die Umwelt und das Klima

D1900: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Für die Umwelt und das Klima

Distrikt: „Rotary genießen – immer!“

„We are family, we are Rotary“: Nach knapp zwölf Monaten im Governoramt freut sich Thomas Meier-Vehring, dass sein Bekenntnis zum Amtsantritt der rotarischen Realität entspricht.

Distrikt: „Rotary genießen – immer!“

„We are family, we are Rotary“: Nach knapp zwölf Monaten im Governoramt freut sich Thomas Meier-Vehring, dass sein Bekenntnis zum Amtsantritt der rotarischen Realität entspricht.

Action Day 2022: Am 21. Mai krempeln Rotarierinnen ...

"Rotarier unterstützen gemeinnützige Projekte nicht nur mit Geld, sondern packen auch mit an, wenn es drauf ankommt." Mit

Action Day 2022: Am 21. Mai krempeln Rotarierinnen ...

"Rotarier unterstützen gemeinnützige Projekte nicht nur mit Geld, sondern packen auch mit an, wenn es drauf ankommt." Mit

Rotarisches Konzert mit Pianist Aaron Pilsan: Spontaner ...

Benefiz-Klavierabend des Rotary Clubs Wetter-Herdecke Ruhrtal

Apfelbaumplantage: Rotary Club Bad Driburg mit Zeichen ...

Auch in Pandemiezeiten hat der Rotary Club Bad Driburg ein vitales Zeichen für Naturschutz und Biodiversität gesetzt. Im Rahmen eines Praxisprojekts wurden Anfang November 2020 nah am Kulturgut ...

D1900: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Ständchen für den guten Zweck

Kontakt

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Passport D1900. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting Plan

Am 1. Montag und am 3. Donnerstag des Monats jeweils von 20.30-22.00 Uhr online

;